Automatische Synchronisierung

Die Einstellung, wie oft bzw. zu welchen Zeiten eine Synchronisierung mit den jeweiligen Shops & Marktplätzen vorgenommen werden soll, findet ihr direkt in der jeweiligen Konfiguration des Shops.

Dazu müsst ihr beim Anlegen oder Ändern einer Shopverbindung auf den Reiter "Synchronisierung" wechseln: https://app.billbee.io/app_v2/settings/shops


Dort findet ihr die folgende Tabelle bzw. Matrix.

Der Tag wird von uns in 8 gleichgroße Zeitfenster zu je 3 Stunden unterteilt. Pro Zeitfenster könnt ihr dann zwischen 0 und 6 Abrufen wählen und so festlegen, wie oft bzw. in welchen Abständen Bestellungen eingelesen werden sollen.

Bis zu 3 Abrufe je Zeitfenster sind bereits inklusive, bei 6 Abrufen (also bei halbstündiger Synchronisierung) in mindestens einem Zeitfenster fallen pro Kanal zusätzliche Kosten von 10 Euro / Monat an, Details findet ihr hier.


Beispiel: Bei 3 Abrufen je Zeitfenster wird der Kanal ca. stündlich aktualisiert, bei einem Abruf alle 3 Stunden.


Eine Synchronisierung anfordern

Neben dem automatischen Starten des Imports kannst du auf der Seite Bestellungen durch einen Klick auf das Icon mit den im Kreis angeordneten Pfeilen jederzeit einen oder alle Shops auf neue Bestellungen prüfen:

Klickst du auf den kleinen Pfeil neben dem Icon, kannst du einzelne Shops auswählen und das Ergebnis der letzten Synchronisierung sehen.


Direkter Import

Einige Shops unterstützen auch den direkten Import, sobald eine Bestellung eingeht. Das heißt die Bestellung wird unmittelbar nach der Bestätigung durch den Kunden zu Billbee übertragen.

Der Direktimport funktioniert aktuell mit Opencart und Avocadostore (Durch die Email Weiterleitung).