Einleitung


Das Intervall, in dem Billbee die Bestellungen aus den angebundenen Shops und Marktplätzen abruft, wird in den Einstellungen der Shopverbindung eingerichtet.


Einrichtung


Um einen Intervall festzulegen, melde dich bei Billbee an und bewege die Maus über Einstellungen  und klicke auf den Eintrag Shops verwalten


Im darauf folgenden Bild klickst du auf das Symbol "bearbeiten" (1).







Unter dem Reiter "Synchronisation" (1) kannst du dann innerhalb von 8 jeweils dreistündigen  Zeitfenstern die Anzahl der Synchronisationen festlegen. 

Der genaue Zeitpunkt, zu dem die Synchronisation tatsächlich startet, ist nicht festgelegt.

Wählt man 6 Synchronisationen, wird die Synchronisation alle 30 Minuten (innerhalb des Zeitintervalls) durchgeführt, bei 3 Synchronisation 1 x pro Stunde.


Bei der Neueinrichtung einer Shopverbindung ist je eine Synchronisation zwischen 3 und 6 Uhr, zwischen 6 Uhr und 9 Uhr, zwischen 9 Uhr und 12 Uhr sowie zwischen 12 Uhr und 15 Uhr voreingestellt.


Innerhalb jeden Zeitfensters kann man bis zu 6 Synchronisationen festlegen, wobei 3 Synchronisationen pro Zeitintervall kostenlos sind, bei 6 Synchronisationen wird eine zusätzliche Gebühr fällig.
Diese Gebühr wird für jede Shopverbindung 1 x berechnet, auch wenn in allen 8 Intervallen 6 Synchronisationen eingerichtet werden.



Anschließend klickst du auf "Speichern" um die Einrichtung zu speichern.