Neues Thema starten

Artikelgewicht vom Amazon und Ebay einlesen

Leider ist Billbee standardmäßig nicht in der Lage die Felder für das Artikelgewicht von Amazon und Ebay einzulesen.

Wir benötigen diese Gewichte künftig für den Versand mit DHL.

Da unser Artikelstamm weit über 1000 Stck. liegt, müssten wir a) die Gewichte erst mal von Hand zu Fuß einpflegen und wenn ein neuer Artikel gekauft wird b) ständig prüfen, ob hier schon ein Gewicht hinterlegt ist.

Wer hat / hatte das gleiche Problem und es vielleicht auch schon gelöst?

Ich könnte mir eine externe Programmierung der Schnittstelle vorstellen, bei der die Gewichtsfelder von Amazon und Ebay implementiert sind.

Freue mich auf Hinweise oder Lösungen.

MfG

H.Uhl

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen