Neues Thema starten

Wurde auf Billbee das Problem mit fehlenden CN22/23 Warenpost International (Deutsche Post) behoben?

Hallo, 


weiß jemand ob das problem mit der fehlenden CN22/23 auf Billbee für Warenpost International von der DP gelöst wurde? 


Wir trauen uns nicht einmal zu testen, weil wir auch nach 6 Wochen auf Gutschriften von der DP für die falsch erstellte Labels auf Billbee warten :(


Viele Grüße


Ermin 


1 Person hat diese Frage

Gibt es denn gar keinen der Warenpost International hier von Euch nutzt?  :(( 

Hallo,


wir nutzen die Warnpost International, müssen aber höllisch aufpassen, das richtige Porto auszuwählen (mit Ust. in der EU oder ohne Ust. außerhalb der EU). Die Erstellung mit Billbee funktioniert gut.

Bei Waren außerhalb der EU wird das CN22-Formular der Post manuell ausgefüllt:
https://www.deutschepost.de/content/dam/dpag/images/B_b/Briefe_ins_Ausland/downloads/dpag_zollinhaltserklaerung_cn22_201701.pdf


Dieser Weg ist einfacher, schneller und weniger fehleranfällig als den Vorgang komplett über die Post-Seite durchzuführen, aber durch die fehlende CN22-Ünterstützung immer noch nicht sehr komfortabel.

Aber laut Erweiterungswunsch soll es ja irgendwann von Billbee ergänzt werden.



Besten Gruß

la.nunu

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen