Neues Thema starten

Woocommerce / Billbee unterschiedliche Versandarten

Hallo zusammen,


ich habe im Frontend ein Woocommerce im Einsatz und habe dort aufgrund der Preissensivität meiner Kunden (einige nennen es Geiz) neben dem versicherten Versand via DHL auch einen unversicherten Maxibrief via Deutsche Post hinterlegt. 


Leider belegt mir Billbee, auch wenn der Kunde nur einen Maxibrief bezahlt hat, das DHL Paket vor, so dass, wenn man nicht aufpasst, höhere Kosten entstehen bzw. das falsche Produkt verwendet wird. Habe ich da was übersehen oder gibt es da keine Felder in der API?


Danke und viele Grüße

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen