Neues Thema starten
Zurückgestellt

Unterstützung von DATEV Connect online API

Hallo,


da es noch keiner angemerkt hat, die meisten werden wohl Steuerberaterseitig DATEV nutzen. Daher wäre es von enormen Vorteil wenn DATEV Connect online in billbee implementiert wäre.


Hierdurch könnten nicht nur die Belegdatensätze sondern auch direkt die zugehörigen Belege in die (rechtskonforme) DATEV Umgebung transferiert werden - und zusätzlich spart die Aufwand und damit Kosten beim Steuerberater. Das Thema ist trocken, aber wichtig :o)


Danke, ich hoffe es finden sich noch ein paar andere welche dieses Feature vermissen


5 Personen gefällt die Idee

Hallo,

komme gerade vom Termin mit dem Steuerberater, der dieses Thema angesprochen hat! Für ihn wäre es enorm wichtig hier die einzelnen Belege mit dem DATEV Export übermittelt zu bekommen.

Ein anderes Thema, welches dabei aufgekommen ist, ist die Revisionssicherheit des Monatsabschlusses. Ist der Monat buchhalterisch abgeschlossen, so dürfen RE nicht mehr veränderbar sein. Dies ist bei Billbee allerdings der Fall...
Was meinst ihr zu diesem Thema?

Vielen Dank für eure Meinungen!
Viele Grüße, Momme

Tach!


Ich wäre auch sehr an einer DATEV Onlineanbindung interessiert, weil ich aktuell quasi alles an Rechnungen an den StB hochladen muss. Schöner wäre da die Nutzung der API.


Und was die Unveränderbarkeit angeht: Leg dir einen Datenspeicherort wie ein NAS zu und setz eine Retentiontime auf die Ordner, wo die PDF liegen.

aktuell ist es leider nicht geplant, eine direkte Anbindung an Datev zu schaffen....

Den Export zu Datev kann der StB aktuell per Dekodi/Nexus machen. Direkt mit Datev Online wär aber auch was!

Und die GoBD-Konformität seitens Billbee sollte auch verbessert werden ;-)

Ggf. ist ein Rechnungsexport zu Lexware o.a. sinnvoll hierfür. DIE Idee hab ich hier auch noch nicht.

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen