Neues Thema starten

Nettopreise bei manueller Rechnung

Hallo Billbee Team,

bereits vor 4 Jahren! haben mehrere Kunden angefragt ob ih die Funktion bei der manuellen Rechnungserstellung das Preisfeld sowohl auf Brutto als auch auf Netto setzen könnt. Derzeit funktioniert dies nur unter Bruttopreisen, was absolut sinnbefreit für gewerbliche Rechnungen ist.

Somit ist ein Mitarbeiter gehalten von jedem Nettoprodukt manuell den Bruttopreis zu berechnen um diesen einzupflegen - warum kann man nicht gleich den Nettopreis eingeben? Das Rechnungslayout ist doch so gestaltbar, dass erst die Nettopreise angezeigt werden... 

Viel Aufwand für eine kleine Umstellung. Es wird für jedes Unternehmen, was im B2B Bereich tätig ist dringends benötigt!


 

1 Kommentar

Hallo Billbee-Team,

da kann ich meinem Vorredner nur beipflichten.

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen