Neues Thema starten

Druck DHL Marke / Drucker Thermoetiketten?

Hallo,


wir werden demnächst auf DHL Paketversand umstellen und suchen nach der besten Möglichkeit für den Druck der DHL Paketaufkleber. 


Die fertigen DHL DIN A4 Aufkleberbögen verursachen mir zu viel Müll. Ich habe gesehen, dass es auch Thermo-Versandetiketten für DHL Aufkleber gibt. 


Hat hier jemand Erfahrung welche Etikettengröße DHL (und Billbee) akzeptiert und welchen Drucker verwendet Ihr für die Thermoetiketten in dieser Größe? Oder druckt Ihr alle die DIN A4 Blätter?


Viele Grüße
Robert


1 Person hat diese Frage

Hallo,


Vor einigen Monaten haben wir auch zu DHL gewechselt, wo wir das gleiche Problem hatten. Wir hatten von Zolemba Informationen über die beste Lösung angefordert. Sie hatten unserer Produktionsabteilung empfohlen, zu einem direkten Thermodrucker und Etiketten zu wechseln, da diese Etiketten keine Tinte benötigen. Der Drucker druckt alle Informationen mit Hitze auf das Etikett, wodurch es längerfristig günstiger wird.


DHL bevorzugt auch ein Etikettenformat von 102 x 210 mm oder 103 x 199 mm (wird bei uns in Deutschland am häufigsten verwendet)


Suchen Sie also nach direkten Thermo-Etiketten

Hallo


Bitte ume eine hilfe.


Ich habe Zebra ZD420d gekauft. Ich habe gedacht das die DHL paket marken im A4 format wird angepasst aber ....


Ich habe keine business konto beim DHL da ich verschicke wenige als 200 pakete jährlich.


das kommt raus :(   https://paste.pics/be79a86a27c9d86c82f74e5b10a20a7e


Bitte um eine hilfe.


Sorry für meine Deutsch  :)





Versuche mal im Billbee unter "einstellungen" "Verbindung" "Versand" "DHL" das Label um 90Grad zu verdrehen. Sonst hilt nur der Lokale einstellug im Drucker sprich im erweiterten Drucker einstellungen auf deinem PC oder Server. Mehr Info kann ich nich geben. Ticket auf machen...

Hi, das drehen bringt nichts...er will hier Das DHL Onlinefrankierservice Etikett für Privatkunden Drucken.


Da ich selber DHL Privat nutze für Päckchen und POST Großbrief, hab ich schon viel durchgemacht. 


Nach 1 Monat habe ich für mich Perfekte Lösungen gefunden. 


Post Großbrief marken müssen nur noch in Billbee erzeugt werden und sie kommen aus meinem CAB Drucker


DHL Päckchen in Bilbee exportiert dann Coupon Code´s rein DHL Seite geht automatisch auf. Marken runterladen werden automatisch entpackt zugeschnitten und gedruckt auf A5 :)


Genutzte Software:Excel;Drop IT; Folder Monitor;GSBatchPrint;GhostScript;K2pdfopt.


Wer Interesse daran hat kann sich gerne bei mir melden :)info@simpet.de




Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen