Neues Thema starten

Lagerbestand über SKU oder über Lagersynchronisation?

Hallo Leute, 


ich habe eine frage bzgl. Lagersynchronisation und worüber diese eigentlich geregelt wird bei ebay und Amazon.


Einmal lese ich dass die Bestandseinheit (ebay) / SKU (Amazon) immer die gleiche sein muss und einmal lese ich dass man nur die Quellen setzen muss.



Wie läuft es bei diesem Beispiel hier?


Ich habe einen Artikel der auf ebay und Amazon.


- bei ebay hat er die Artikelnummer "123456789" und es ist KEINE Bestandseinheit vergeben


- bei Amazon hat er die SKU "ABCDEFG"



Jetzt die Fragen:


- Genügt es wenn der Artikel 1x im Billbee angelegt wird mit dem vorhandenen Lagerbestand und dann die beiden Quallen gesetzt werden?


oder 


- muss zusätzlich noch die Artikelnummer im Billbee die gleiche sein wie die Bestandseinheit (ebay) und die SKU (Amazon)



Viele Grüße

David


2 Personen haben diese Frage

würde mich auch interessieren, ..warum gibt es hier eigentlich keine Antwort, wenn die Frage doch schon vor 7 Monaten gestellt wurde? 


1 Person gefällt dies

ok, habe erfahren, dass das Einstellen / Hochladen von Artikel nach ebay und Amazon (noch) nicht vorgesehen ist. Aber der Lagerbestand ist ein wichtiger Bestandteil und diesen zu konrollieren wäre schon wichtig. Dabei ist mir aufgefallen, dass beim Artikel export (Billbee xlsx) der LagerIst Bestand ect. nicht korrekt angegeben wird. Muss dafür ein "Haken" gesetzt werden oder ist das ein Programierfehler?

Gruß aus Krefeld

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen