Neues Thema starten
Geplant

Versandetiketten länger verfügbar / Upload in FTP oder Drive o.ä. / per Mail

 Es kommt leider gelegentlich vor, dass nach dem Klick auf "Versandaufträge generieren" der Download der Etiketten nicht angezeigt wird oder nicht funktioniert (unter: https://www.billbee.de/de/Shipping/PrepareShipOrders)


Frage/Wunsch:

Ist es möglich die Etiketten auch noch 10-15 Min später (z.B. unter Ereignisse) herunter zu laden?

Alternativ vielleicht auch ein Upload auf FTP oder Google Drive etc. oder eben diese Etiketten selbst per Email zu bekommen?


Das würde mir enorm weiterhelfen, und auch Porto-Kosten für doppelte Versandaufträge sparen - DANKE!


PS: Ich weiß, man kann sie sich (z.B. von der Portokasse) zumailen lassen, dann sind die allerdings nicht im korrekten Etiketten-Format - sprich nicht zu verwenden.


4 Personen gefällt diese Idee

 Uns würde das auch sehr helfen.


Am besten wäre es wenn man die Etiketten an 2 verschiedene Sachen senden könnte. ( Cloud und Drucker)



Mit freundlichen Grüssen

Michael

Ja, man kann mittlerweile die gesamten Etiketten in die Cloud (Drive, Dropbox) < ACHTUNG wegen DSGVO ;)

oder

auf einen eigenen FTP-Server hochladen.


Erst den entsprechenden Server unter: https://app01.billbee.de/de/Settings/Cloud anlegen und dann 

ist es einstellbar unter:

Versandeinstellungen > Provider bearbeiten > ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN > Ausgabe der Etiketten 


Viel Erfolg allerseits :)

Das bringt nichts. Die Option ist bereits durch einen Cloud Drucker belegt. Man bräuchte die Option noch einmal damit das funktionieren würde..


Mit freundlichen Grüssen

Michael



Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen