Neues Thema starten

Ansicht-Einstellungen dauerhaft speichern

Liebes BillBee-Team,


leider werden die Einstellungen in der Übersicht "Bestellungen", die man im Punkt "Ansicht" vornimmt (z.B: welche Felder angezeigt werden und wieviele Zeilen) nur in der jeweiligen Session (oder in einem Cookie?) gespeichert, so dass sowohl an anderen Computern als auch nach Schließen des Browsers die Einstellungen jedesmal erneut eingetragen werden müssen, das ist ziemlich mühsam.


Ich würde mir daher wünschen, die gewählten Einstellungen einfach in die DB an den jeweiligen Benutzer zu hängen, statt sie temporär oder lokal zu speichern.


Viele Grüße,
Matthias Müller


1 Person gefällt diese Idee

Hallo Matthias,

ja, sie werden aktuell Client seitig gespeichert, damit jeder Nutzer seine eigenen Einstellungen behalten kann.

Wenn dein Browser beim Schließen Cookies löscht sind sie natürlich weg.


Ich werde das aber in Zukunft umbauen. Das dauert aber noch.


Viele Grüße, Jan

Die Idee finde ich gut und sinnvoll. Bitte weiter anstoßen :)

Hallo,

wie ist denn der Stand der Dinge?

Es würde die Arbeit sehr erleichtern wenn die Benutzereinstellungen gespeichert blieben.

Hallo, die Einstellungen bleiben ja gespeichert, aber aktuell eben noch in einem Cookie im Browser.

Hallo,

muss man irgendetwas tun damit die Einstellungen als Cookies gespeichert werden?

Ich habe "Allow" in den Browser Einstellungen und trotzdem werden die Spalten der Ansicht sogar innerhalb der selben Browser-Session immer wieder zurück gesetzt.

Hallo,


evt. meinst du die Seite ARtikel? Da ist es anders (in Zukunft wird es überall so sein): Die Einstellungen werden mit dem Filter gespeichert.

Öffne mal die Filtereinstellungen mit dem Trichter-Button. Dort kannst du anhaken, dass Spalten mit gespeichert werden. Dann musst du den Filter einmal speichern

Genau "Artikel" habe ich gemeint und mit deinen tips und viel rumgefummel habe ich es dann doch hinbekommen. Die Spalten sind jetzt gespeichert.


 Vielen Dank

  Achim

Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen