Neues Thema starten

Der Import der GLS-Adressdatei funktioniert nicht

Ich wollte GLS als Logistikpartner nutzen. Beim Versuch, die exportierte Datei bei GLS zu importieren kommt die Fehlermeldung "System-Fehler: T8238 is missing." Als Trennzeichen habe ich ; eingegeben. Was läuft da falsch?

Gruß,
Thomas

Hallo Thomas,

Hm, schwer zu sagen. Vielleicht hat GLS das Format inzwischen geändert? Gibts da auf der Seite irgendeine Doku oder Beispieldateien? Ich habe leider kein GLS Login.
Ich hänge hier mal eine Beschreibung an.
Es scheint eine neue Spalte "Blockno" hinzugekommen zu sein. Die ist zwar optional, aber wer weiß. Kannst du die von Billbee erzeugte Datei mal mit einem Texteditor öffnen und an jede Zeile hinten ein Semikolon anhängen, speichern und nochmal bei GLS hochladen?
Das habe ich versucht, bekomme aber immer noch die gleiche Meldung "System-Fehler: T8238 is missing."
Dann würde ich mal bei GLS nachfragen was T8238 wohl bedeuten mag...
Nee, das ist mir jetzt zu umständlich. Wenn ich das im GLS-Portal richtig verstehe kann ich die Adressen sowieso nur ins Adressbuch importieren und muss sie mir dann einzeln und mühsam zusammensuchen um die Versandscheine zu erstellen. Parallel habe ich einen DHL Geschäftskundenzugang eingerichtet und schon mit Billbee verknüpft. Das ist ja dagegen der blanke Luxus, ich kann die Scheine aus Billbee heraus erstellen und meinen Kunden die Trackingnummer übermitteln. Ich denke da bleibe ich lieber bei DHL.
Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen