Neues Thema starten

Lagerverwaltung: 2 Artikel mit unterschiedlichen Mengen zusammenführen?

Ich würde gerne wissen ob es möglich ist in der Lagerverwaltung 2 verschiedene Artikel mit unterschiedlichen Mengen zu verknüpfen und die jeweilige Menge dann vom bestand abziehen zu lassen? Vielleicht ein praktisches Beispiel: Ich verkaufe Webbänder 1m und 3m. Beide sind der selbe Artikel. Allerdings wenn ich die Artikel verknüpfe kann ich ja nur eine Abnahmemenge eingeben und so werden mir vom Lagerbestand immer 1m ODER 3m abgezogen....dann weiß ich ja wieder nicht wieviel ich noch auf der Rolle hier habe...

Hallo,
das ist kein Problem. Du legst einen neuen Artikel an, über den du den tatsächlichen Warenbestand verwaltest.
Dann stellst du die beiden Artikel, die du verkaufst (1m Band und 3m Band) auf den Typ "Stückliste" um. Auf dem Tab "Stückliste" des Artikels richtest du dann eine neue Verknüpfung zu dem ersten neu angelegten Artikel ein und gibst als Menge bei dem 1m Artikel "1" und bei dem 3m Artikel "3" an.
Hier ist das Vorgehen nochmal erklärt: https://www.rechnungsdruck.com/Help/ArticleBillOfMaterials
Oh, wie toll! Das erleichtert mir den Alltag seeeeeehr :)
Jetzt hab ich hierzu nochmal eine Frage: Ich habe heute morgen 2 neue Artikel bei Dawanda eingestellt: 2 verschiedene Webbänder mit jeweils 1 m und 3 m. Jetzt sind die aber momentan noch nicht hier in den Artikeln zu sehen, gehen die hier erst ins System wenn ich sie einmal verkauft habe? Gibt es enie Möglichkeit diese einfach und schnell hier in die Artikel zu bekommen ohne sie alle von Hand anlegen zu müssen? Viele Grüße, Sonja
Hallo Sonja, im Moment werden die Artikel erst dann automatisch importiert, wenn der erste Verkauf erfolgt ist. Demnächst wird es auch eine Möglichkeit geben, Artikel ohne Verkauf zu importieren, im Moment musst du die Artikel aber noch von Hand anlegen. Viele Grüße, Jan
Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen