Neues Thema starten

Umsatzsteuer bei Verkauf in die Schweiz

Hallo,

ich bin seit dem 01.01.14 Umsatzsteuerpflichtig. Ich habe im Rechnungsdruck alles eingestellt und die 19% MwST werden auch korrekt auf den Rechnungen ausgewiesen.

Nun habe ich aber auch Schweizer Kunden und hier dürfte die Mehrwertsteuer auf den Rechnungen nicht ausgewiesen werden da kein EU-Land.

Kann ich das irgendwo einstellen? Oder muss ich hier die Rechnungen immer händisch korrigieren? :-(

Vielen lieben Dank.

Stefanie

Hallo Stefanie,
entweder du änderst es manuell:
-Bestellung bearbeiten -> Das Feld Umsatzsteuer auf "Ausfuhr Drittland" stellen

oder du gehst auf Einstellungen / Umsatzsteuer / Ländereinstellungen und aktivierst das Häkchen bei "Drittland erkennen". Dann werden solche Bestellungen beim Import automatisch auf "Ausfuhr Drittland" eingestellt.

Viele Grüße, Jan

Hallo Jan,


die Erklärung war sehr gut. Jetzt habe ich noch eine weitere Frage.

Ich habe einen manuellen Shop, der die Daten der Kunden nicht einliest.

Das Einstellen auf die Drittland Ausfuhr habe ich auch verstanden ;) bzw. selber gefunden.

Allerdings muss doch dann bei den Rechnungen die Ust-Id-Nummer mit angezeigt werden.

Wo kann ich diese in der Rechnung sichtbar machen? Habe das Layout schon durchforstet und finde keine Position die ich dafür verwenden könnte.


Hast du eine Lösung für mich?


Nette Grüße


Sabine

deine eigene UST ID kannst du selbst in ein Freifeld eintragen, und die des Kunden kannst du über einen Platzerhalter einfügen:

{VatId}
UST ID des Kunden

Hallo Renee, ich habe dieselben Frage : wo genau und wie kann ich die UStID des Kunden eintragen ?

Ich kann leider keinen Platzhalter auf dem Rechnungs Layout finden ?

Vielen Dank

Dagmar

den Platzhalter musst du in ein Freifeld eintragen :)
Z.B. in das Referenzfeld, in das Feld "Text oben rechts" oder in den Fußbereich.

Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen