Neues Thema starten

Mehrsprachigkeit

Hallo Jan, sorry ich schon wieder,
kann bilbee Mehrsprachigkeit bei den Rechnungen!?
Also anstatt Rechnung -> Invoice, Anzahl -> quantity etc.

Oder gibt es diese Funktion noch nicht?

Vielen Dank für Deinen Support bis dato

Viele Grüße
Sören

Hallo Christian,


wir sind dabei. Wir hatten die Funktion ja für dieses Jahr versprochen und ich denke, wir werden das auch noch (knapp) schaffen.


Viele Grüße, Jan


1 Person gefällt dies
Hallo

Wann wird es denn das nun geben, bräuchte auch dringend den Lieferschein in englisch.

LG Natalie

 

Hallo Jan!

Ich wollte nachfragen, ob die Mehrsprachigkeit bereits komplett umgesetzt wurde?

Danke,
Christian

 

Ja, wir sind fertig und aktuell noch am Testen. Das Update ist für diese Woche geplant, sollte nichts mehr dazwischen kommen.

just in time ;-)
danke! bin schon gespannt ...

 

Hallo Natalie,


die Funktion ist für dieses Jahr geplant, genauer kann ich es leider noch nicht sagen.


Viele Grüße, Jan

Moin Jan,


gibt es zu diesem Thema Neuigkeiten?


Ich stelle gerade alle Regeln ein und würde natürlich gerne das Billbee zwischen deutscht und englisch bei den Mail unterscheiden kann.   


Ich versende fast 20% alles meiner Bestellungen ins Ausland und würde im Weihnachtsgeschäft gerne darauf verzichten die Mails händisch zu versenden.


Liebe Grüße

Fabian  

Hallo Jan!

Das Jahr neigt sich zur Ende, doch die Frage bleibt bestehen ... gibt es Fortschritte bezüglich Mehrsprachigkeit für Rechnungen?

Nach positiven Erfahrungen mit Billbee letztes Jahr, würden wir auch für unser neues Shopprojekt sehr gerne auf Billbee setzen. Mehrsprachigkeit ist für uns jetzt allerdings Grundvoraussetzung ...

Viele Grüße,
Christian

 

Hallo Jan!


Das sind ja gute Neuigkeiten :-)

Vielen Dank für's Update ... und gutes Gelingen bei der Umsetzung!!!


Danke,

Christian


Viel Spaß beim Testen - ist live :-)

Cool! ToP! :)) Wie ist es einzustellen? Also das die richtige Sprache dann auch kommt? Gibts dazu bereits einen Artikel/Handbucheintrag?

Hallo Benjamin,


noch nicht, wir werden aber bald eine Doku veröffentlichen bzw. auch ein Webinar dazu halten.

Vorab: Du kannst die Sprache des Kunden entweder direkt festlegen, indem du den Kunden bearbeitest, oder z.B. beim Bestellimport per Regel zuweisen.


Beste Grüße,

David

Hallo Fabian,


nein, leider noch nicht. Das Thema ist auf nächstes Jahr verschoben worden.


Viele Grüße, Jan

Moin Jan,


ich muss mich da meinen Vorrednern anschließen.


Eine mind. Zweisprachigkeit sollte schon im Internethandel gegeben sein.


Vor zwei Jahren schriebst Du bereits, dass es in absehbarer Zeit kommen wird. Das ist in meinen Augen nicht mehr so sehr zeitnah.


Ihr habt ein tolles Tool, welches ich gerne und umfangreich nutze und bezahle, dennoch wäre dies für meinen Weihnachtswunschzettel PRIO1 - gerade bei Nutzung vom PAN EU Amazon Versand.


Der Kunde im Ausland muss ja (per EU Regelung schon) verstehen, was in der Rechnung steht.


Ich freue mich, wenn uns allen dieser Wunsch erfüllt wird.


Gruß

Benjamin


PS: Die automatische Stornobelegerstellung (auch in absehbarer Zeit...) wäre nice, aber ich konnte Retourei soweit reduzieren, dass ich auch gerne den einen Beleg selber anlege. ;)

Hi Benjamin,


es ist ja nicht so, dass das seit zwei Jahren der einzige Wunsch ist, der an uns herangetragen wird.

Und wie du dir vorstellen kannst, hat jeder seinen eigenen Weihnachtswunsch.


Leider ist es auch so, dass eine Mehrsprachigkeit nicht mal eben so eingeführt werden kann. Das hat ziemlich weitreichende Konsequenzen und daher handelt es sich dabei im ein Projekt mittlerer Größe.


Es ist so, dass viele Wünsche von außen betrachtet ganz einfach in der Umsetzung aussehen, aber bei der konkreten Implementierung doch eine ganze Menge Arbeit bedeuten.

Unsere Ressourcen sind begrenzt, auch wenn ich dir und anderen gerne diesen und andere Wünsche erfüllen möchte, ist das nicht immer zeitnah möglich.


> Vor zwei Jahren schriebst Du bereits, dass es in absehbarer Zeit kommen wird


Das ist der Grund, warum ich inzwischen gar keine Zeiträume mehr für eine Umsetzung einer bestimmten Funktion nenne. Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt :)


Die Funktion mehrsprachige Rechnungen steht schon recht weit oben auf der Wunschliste, aber eben noch nicht auf Platz 1, daher wird es leider noch etwas dauern.


Viele Grüße, Jan


Anmelden oder registrieren um einen Kommentar zu veröffentlichen