Neues Thema starten

Barcode Anbindung an die Warenwirtschaft

Mein Lieferant schickt mir mein Material schon mit Barcodes versehen, es wäre doch prima könnte man sie einscannen und somit wären sie schon direkt im System eingefügt, das würde mir bestimmt 10-20h im Monat als Arbeit erleichtern ;)

2 Personen gefällt die Idee

Hallo Annemarie, du meinst das Erfassen von Wareneingängen über Barcode? Ja, das ist eine gute Idee und auch schon geplant. Es wird aber noch ein wenig dauern.

Hallo, ist solch eine Erfassung von Wareneingängen (gerne auch Inventur) per Barcode-Scanner weiterhin geplant?

Würde mich auch Interessieren, da Ich meine Artikel auch per Barcodescanner zähle ;-)

Hallo,


ja, ist nach wie vor geplant - aber nicht mit hoher Priorität.

Aktuell sind andere Features als wichtiger eingestuft.


Viele Grüße, Jan

Hallo! Bitte um einen Update zum Thema Lagerverwaltung via Barcodescanner. Wenn es in der absehbarer Zukunft kommt (bis Max. 12 Monate) dann bleiben wir, wenn nicht, müssen wir sehr ungern auf ein anderes Software umstellen. Vielen Dank im Voraus

2 Personen gefällt dies

Hallo,


was genau fehlt denn da an Funktionalität? eine EAN scannen und damit einen Artikel suchen / aufrufen sollte ja schon möglich sein.

Also was fehlen würde, ist das man eine lieferantenbestellung aufruft und dann durch einfaches abspannen der Produkte die Lieferantenbedtelling abgleichen kann. Am besten mit Auswertung was evtl fehlt oder Zuviel war.

Gibt es hierzu denn bereits weitere Informationen? 

Für uns wäre mittelfristig wichtig, dass die Artikel einer Sendung vor dem verschließen (ggf. zusammen mit dem Versandlabel) per Barcodescanner gescannt werden könnten. So wäre sichergestellt, dass die richtigen Artikel in der Sendung sind. 

zu BEN

wir arbeiten so:

1. wir sammeln die Artikel ein.

2. arbeiten die Artikel der Reihe nach ab. Der erste "gleiche" Artikel wird gescannt, es werden alle Aufträge angezeigt, die diesen Artikel benötigen. (mit Daten von Billbee, aber ohne Billbee)

3. Hat der Auftrag nur einen Artikel, dann wird er erledigt (über Bilbee), hat er mehrere Artikel, so wird der Artikel in einen Kundenlagerplatz gelegt (beim ersten wird dieser Platz und die Menge eingetragen)

4. sind nacheinander alle Artikel dieses Kunden im Kundenlagerplatz, so wird die Bestellung erledigt(mit Billbee).


!!!! zur Zeit noch ein eigenes Add-On zu Billbee, vielleicht wird es integriert.

Wir stellen unsere Konzerte gerne zur Verfügung.


Außerdem suchen wir Amazon-Händler, die sehr preiswerte Büroartikel auf Kommissionsbasis und DropShipment haben wollen.

Schöne Zeit


Thomas Seewald

016096781147


Anmelden um einen Kommentar zu veröffentlichen